Diese Seite verwendet Cookies. Durch klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und zur Datenschutzerklärung.

Eisstockschützen feiern Vereinsmeister

Bei den Frauen setzt sich Brigitte Härle durch -
Die Herrenkonkurrenz gewinnt souverän Klaus Gapp

Ergebnisse 2019

Ende Juli / Anfang August sind die Vereinsmeisterschaften der Eisstockschützen aus Weißensberg ausgetragen worden. Drei Frauen und elf Männer kämpften um den begehrten Vereinsmeisterpokal.

Bei den Damen siegte Brigitte Härle mit 196 Punkten vor Klaudia Walker mit 191 Punkten und Susanne Hasselfeldt mit 182 Punkten. Den ersten Platz bei den Herren mit einer souveränen Leistung von 299 Punkten erzielte Klaus Gapp. Platz zwei belegte Christian Kretschmer mit 236 Punkten und Platz drei Dietmar Härle mit 226 Punkten.

Die Vereinsmeisterschaften im Mannschaftswettbewerb sind dann am Samstag, 3. August bei optimalen Wetterbedingungen unter sechs Mannschaften ausgetragen worden. Sieger wurde die Mannschaft mit den Schützen Christian Kretschmer, Günter Wiczorek und Klaudia Walker. Die am Abend durchgeführte Gesamtsiegerehrung endete mit einem gemütlichen Hock auf den Stockbahnen an der Festhalle Weißensberg.